Allgemein · Im Schaufenster

Das war unsere Woche 2

Schön, dass dieses Jahr so ganz normal beginnt, mit Schnee, so, wie es sich im Winter gehört. Schön auch, dass die Kinder Schnee nicht nur in Büchern kennen lernen. – Die schönsten Winterbücher für Kinder haben wir gerade im Schaufenster und im Laden ausliegen. Ob nun die Geschichte vom reichsten Spatz der Welt, von Herrn… Continue reading Das war unsere Woche 2

Ausgepackt! · Neuerscheinungen

Ausgepackt im Januar

Neues Jahr – neue Bücher! Das Bücherkarussell dreht sich weiter, egal was passiert. Und das ist auch gut so, denn mancher hat sich bestimmt vorgenommen, in diesem Jahr mehr zu lesen. Immerhin verlängert Lesen ja das Leben: bis zu zwei Jahre lebt länger, wer täglich 30 Minuten liest, haben Wissenschaftler der Yale herausgefunden. Also auf… Continue reading Ausgepackt im Januar

Neuerscheinungen

Wer ist hier der Patient?

Das neueste Buch des niederländischen Autor Arnon Grünberg ist wieder ein sehr persönlich geprägtes Buch. Im Mittelpunkt des Romanes „Muttermale“ steht der Psychiater Otto Kadoke. Kadoke arbeitet in einem Krisenzentrum für suizidgefährdete Menschen in Amsterdam, sein eigenes Leben bekommt der attraktive, geschiedene und kinderlose Mittvierziger allerdings nicht so recht in den Griff. Zugleich muss er… Continue reading Wer ist hier der Patient?

Krimis

Weihnachts-Tipp #8

Es gibt nur eine Handvoll Kriminalromane israelischer Autoren in deutscher Sprache. Einer von ihnen ist der israelische Schriftsteller und Anwalt Liad Shoham, der gerne als John Grisham Israels bezeichnet wird. Dass diese Bezeichnung treffend ist, kann man nach der Lektüre von „Das Blut an euren Händen“ nur bestätigen. Ein anderer Autor ist Dror Mishani, Jahrgang… Continue reading Weihnachts-Tipp #8

Kinderbücher

Weihnachts-Tipp #7

Dr. Brumm, Dachs und Walfisch wollen ihre Hängematte auch mal woanders aufhängen. Kurz das Internet angeworfen – und schon befinden sich die drei auf dem Flug in Richtung Pazifik. Doch kaum auf der Insel Hula Hula angekommen, wird Walfisch von einem Riesenvogel entführt. Natürlich wird der Goldfisch in einer beherzten Aktion gerettet und es könnte… Continue reading Weihnachts-Tipp #7

Neuerscheinungen

Weihnachts-Tipp #6

Bruno Daldossi  beschließt mit sechzig Jahren  seine Arbeit als Fotograf zu beenden. Er war ein erfolgreicher Fotograf, der sich Zeit seines Lebens auf die Arbeit in Krisen- und Kriegsgebieten spezialisiert hat. Nun erleben wir einen zutiefst erschütterten Mann, welcher seine Vergangenheit und die Erlebnisse seines Lebens vergessen möchte und seinem Leben eine neue Wende geben… Continue reading Weihnachts-Tipp #6

Besonderangebote · Neuerscheinungen

Weihnachts-Tipp #5

Der Blick aus dem Fenster auf die Brandmauer gegenüber – ein für Berlin-Romane bisher typisches Motiv. Eines, das wahrscheinlich demnächst aussterben wird, denn wo eine Brandmauer zu sehen ist, ist das Nachbargrundstück unbebaut. Und unbebaute Grundstücke werden in Berlin immer seltener.  – Brandmauern, Industriebrachen, Streetart, geschlossene Ladenlokale, wilde Grünflächen sind die Motive, die Alexander Steffen… Continue reading Weihnachts-Tipp #5

Krimis · Neuerscheinungen

Weihnachts-Tipp #4

Ottessa Moshfegh Is the Next Big Thing, auf diese These stößt man, wenn man mehr über diese Autorin herausfinden möchte. Und das will man unweigerlich. Immer wieder schaut man auf die hintere Buchklappe mit der knappen Autorinnen-Vita. Wer ist diese junge Frau, die hier einen Roman in der Seemannssprache des 19. Jahrhundert geschrieben hat, so… Continue reading Weihnachts-Tipp #4

Allgemein

Weihnachts-Tipp #3

Erst verschwindet  Lucilles  Vater und anschließend die Mutter. Völlig allein muss sie sich nun um ihre Schwester kümmern, den Haushalt schmeißen,  in die Schule gehen und Geld verdienen. Nebenbei verliebt sie sich auch noch in den Zwillingsbruder ihrer besten  Freundin, nur leider ist Digby schon in festen Händen. Doch Lucille ist eben Lucille, die lässt… Continue reading Weihnachts-Tipp #3

Besonderangebote

Weihnachts-Tipp #2

Bereits zum zweiten Mal haben wir einen kleinen feinen Kalender aus Potsdam im Sortiment. Unter dem Titel In Friedrichs Garten haben die beiden Illustratorinnen Nina Heinke und Verena Postweiler den manuell mit handgeschnitzten Stempeln in Linolfarbe gedruckten Kalender in einer kleinen Auflage hergestellt. Inspirieren ließen sie sich wie im vergangenen Jahr vom Schlosspark Sanssouci, wo… Continue reading Weihnachts-Tipp #2

Neuerscheinungen

Weihnachts-Tipp #1

Alexander kehrt von seinem Auslandseinsatz als Soldat internationaler Truppen in die österreichische Heimat zurück. Sein jüngerer Bruder Jakob führte während der Abwesenheit den Hof der Familie weiter. Als der Großvater stirbt, fragen sich alle, wen die Großmutter als Erben einsetzen wird. Der junge österreichische Autor Reinhard Kaiser-Mühlecker erzählt uns eine Geschichte von zwei Brüdern, Alexander… Continue reading Weihnachts-Tipp #1