Krimis ·Neuerscheinungen

Krimi-Tipp: Monteperdido

„Monteperdido“ ist ein echtes Krimi-Highlight in diesem Sommer und hebt sich wohltuend vom Mainstream in diesem Genre ab. Der spanische Autor Agustín Martínez, bekannt vor allem als Drehbuchautor in Spanien, erzählt eine sehr spannende Geschichte von zwei verschwundenen Mädchen in einem Dorf in den Pyrenäen. Der Thriller lebt von seiner sehr dichten Atmosphäre, den Beschreibungen… Weiterlesen Krimi-Tipp: Monteperdido

Krimis ·Neuerscheinungen

… Texanische Teersuppe …

Der in einer texanischen Hafenstadt lebende Profi-Killer Roy Cady erlebt einen schwarzen Tag, als er am Vormittag eine Lungenkrebs-Diagnose erhält und am Abend im Bordell einem anderen Killer nur knapp entgeht. Alles Anlass, sein Leben einer abrupten Wende zu unterziehen.  Doch fortan befindet er sich auf der Flucht, zusammen mit einem Teenager …

Krimis

Neues aus der Krimi-Ecke

Auf einer Kuhweide bei Salzburg wird eine Frauenleiche gefunden, unter deren nackten Fußsohlen Koordinaten eintätowiert sind. Das Ermittlerduo Beatrice Kaspary und Florin Wenninger von der Salzburger Kriminalpolizei machen sich, ausgerüstet mit GPS-Geräten, auf den Weg zum angegebenen Ort und landen mitten im Wald.

Allgemein ·Krimis

Krimi-Tipps von Franziska

Stephen King kann auch anders, hat er mit Brennen muss Salem gezeigt. Wer es blutrünstig mag, sollte Max Bentow lesen. Doch woher nimmt Don Winslow immer wieder die Inspiration für seine Kriminalromane, das fragte sich unsere Krimi-Spezialistin Franziska bei der Lektüre dessen mittlerweile 13. Buches:

Krimis

Schokolade, Schokolade

Vor einigen Tagen ist Birgit Vanderbekes Roman Die sonderbare Karriere der Frau Choi im Taschenbuch erschienen. Eine kleine, feine Roman-Erzählung über das südfranzösische Örtchen M**. M** befindet sich vierzig Kilometer von der nächsten Autobahn und ist „einer Überdosis Natur ausgeliefert“.