Allgemein

Ausgepackt im Mai

Wird Neugierde aussterben? Wohl kaum. Und kaum ein anderes Geschäft bekommt ständig so viel neue Ware wie eine Buchhandlung. Daher wird es auch immer Buchhandlungen geben. So einfach ist das. – Dies wären einige Neuerscheinungen aus dem Mai: Eva Berendsen, Saba-Nur Cheema, Meron Mendel: Trigger-Warnung. Identitätspolitik zwischen Abwehr, Abschottung und Allianzen. Verbrecher. 18.00 Euro Holger… Weiterlesen Ausgepackt im Mai

Allgemein ·Im Schaufenster

„Arbeit ist unsichtbar“

Wer sich mit „Arbeit“ auseinandersetzt, trifft nahezu unweigerlich auf den Entfremdungsbegriff bei Marx. Arbeit als etwas, was den Arbeiter immer ärmer macht, bis heute eine der wichtigsten Ursprünge der Kapitalismuskritik. Spannend ist, das Marx „Entfremdung“ auch mit dem Begriff „Entäußerung“ in Verbindung brachte. Und diesen durchaus auch postiv einschätzte, nämlich als „Möglichkeit, sich im entäußerten… Weiterlesen „Arbeit ist unsichtbar“

Allgemein ·Im Gespräch mit Indie-Verlagen

Im Gespräch mit Indie-Verlagen #2 – Guggolz

Der Guggolz-Verlag veröffentlicht ausschließlich Neu- und Erstübersetzungen älterer Werke. Monique traf den Verleger Sebastian Guggolz auf der Leipziger Buchmesse Lieber Sebastian Guggolz, das Besondere an deinem Verlag ist, dass du nicht nach neuen AutorInnen-Talenten suchst, (Sebastian Guggolz: „Wir schließen die sogar aus!“) sondern vielmehr ältere Texte aufspürst und (wieder)entdeckst, die bereits in anderen Sprachen veröffentlicht… Weiterlesen Im Gespräch mit Indie-Verlagen #2 – Guggolz

Allgemein ·Im Gespräch mit Indie-Verlagen

Indie-Verlage im Gespräch #1 – Voland & Quist

In unserer Gesprächsreihe befragen wir Indie-Verlage zu ihrer Arbeit. Auskunft gibt Sebastian Wolter, Mit-Geschäftsführer bei Voland & Quist. Auf welchen Wegen finden Autorin und Verleger bei Voland & Quist zusammen? Das ist ganz unterschiedlich: auf Empfehlungen unserer Autorinnen, durch Literaturagenturen, durch Empfehlungen von Übersetzerinnen, durch persönliche Kontakte auf Lesungen, Messen, Festivals u.v.m. Welche Art von… Weiterlesen Indie-Verlage im Gespräch #1 – Voland & Quist

Allgemein ·Lesungen

Lesung mit Peggy Mädler

Zu unserer nächsten Lesung freuen wir uns Peggy Mädler einladen zu dürfen. Sie wird ihren neuen Roman „Wohin wir gehen“ vorstellen.Das Buch handelt von drei Freundinnenpaaren über drei politische Systeme hinweg. Alles beginnt mit einer eigentlich unmöglichen Liebesgeschichte zwischen einer Deutschen und einem Tschechen in den Zwanziger Jahren – und führt über die nationalsozialistische Annexion… Weiterlesen Lesung mit Peggy Mädler

Allgemein ·Neuerscheinungen

Das war unser Januar!

Traditionell der erste Höhepunkt im neuen Jahr ist der Blick in die Statistik: welches waren denn nun die meistverkauften Bücher im letzten Jahr? So sieht das aktuelle Ergebnis aus: Good Night Stories for Rebel GirlsJuli Zeh:UnterleutenJuli Zeh: NeujahrYuval Noah Harari: Eine kurze Geschichte der MenschheitMariana Leky: Was man von hier aus sehen kannHannah Arendt: Die… Weiterlesen Das war unser Januar!

Allgemein ·Im Schaufenster

Wenn Literatur verbindet. Frankfurter Buchmesse 2018

Das größte deutsche Buch-Event liegt hinter uns. Ein Ereignis, auf das die deutschen Verlage oft ein ganzes Jahr hinarbeiten. Ein Ereignis aber auch, dass mit seinem Länderschwerpunkt häufig auch eher im Abseits stehende Literatur-Regionen ins Blickfeld rückt.  Das ist keine Floskel, wie am diesjährigen Schwerpunkt-Land Georgien gut beobachtet werden konnte. Was für eine Vielfalt an… Weiterlesen Wenn Literatur verbindet. Frankfurter Buchmesse 2018

Allgemein

Aus dem Schülerpraktikum geplaudert …

Hallo, mein Name ist Jakob, ich bin 14 Jahre alt und in der neunten Klasse in einem Friedrichshainer Gymnasium. Wie alle Neuntklässler muss auch ich am Ende dieses Schuljahres ein zweiwöchiges Schülerpraktikum machen. Ich habe mich für den Buchladen „lesen und lesen lassen“ entschieden, da ich nicht nur gerne lese, sondern auch noch gerne schreibe.… Weiterlesen Aus dem Schülerpraktikum geplaudert …

Allgemein

Die Sommer-Tipps von Mischa

Gefühlt ist bereits seit einigen Wochen Sommer. Und für viele ist der Urlaub nicht mehr lang hin. Zeit also, sich mit passenden Büchern einzudecken. Hier die Tipps von Mischa. Drei Freunde treffen sich auf einem Friedhof wieder, um einen vierten zu beerdigen. In den Anfangsjahren des Internets gaben sie ein Online-Magazin heraus, das sich damals… Weiterlesen Die Sommer-Tipps von Mischa

Allgemein

Das war unsere Woche (23)

Am 22. August wird die Hotlist gewählt! Darum haben wir in dieser Woche unseren Laden in ein Wahllokal verwandelt. In der Wahlkabine gibt es (bis auf einen noch nicht erschienenen Titel) alle Kandidaten einzusehen und natürlich zu kaufen. Wir sind gespannt welche drei Bücher es dann tatsächlich auf die Hotlist schaffen! Das Abstimmungsende ist am… Weiterlesen Das war unsere Woche (23)