Im Schaufenster

Hallo Fuchsdame!

Was dem Brandenburger der Wolf, ist dem Berliner der Fuchs. Immer mehr breitet er sich in der Stadt aus. Quert am helllichten Tage die Straße oder sucht in den Parks nach Fressbarem. Nun hat es einer sogar in unser Schaufenster geschafft. EineR? Nein, unverkennbar einE, eine Füchsin, eine Fuchsdame, wie sie von ihrer Schöpferin Katrina Lange offiziell bezeichnet wird.

Katrina Lange arbeitet als freiberufliche Illustratorin und verbreitet mit ihren Postkarten bei uns im Laden bereits seit längerem viel Freude. Ihre Ideen findet die studierte Kommunikationsdesignerin an ganz alltäglichen Orten und zu allen möglichen Zeiten, wie zum Beispiel auf dem Spielplatz oder kurz vor dem Einschlafen. Inspiriert fühlt sie sich dabei von Illustratorinnen wie Almud Kunert, Sabine Wilharm oder Rebecca Dautremer. Katrina Lange sagt sogar, beim Anschauen derer Bilder flatterten ihr schon ab und an Schmetterlinge im Bauch …

Mit Farbe, Feder, Tinte, Bleitstift oder Buntstift gestaltet sie in eigenem und fremden Auftrag fast alles, was es aus Papier gibt: neben Postkarten auch Bastelkarten, Klappkarten, Aufkleber, Etiketten, Poster und anderes. Und ganz ohne Zweifel mit einer großen Portion Liebe zum Detail und Begeisterung für Farbe und Komposition. Im vergangenen Jahr lieferte sie auch die Illustrationen zu dem Jugendbuch Betula Krummnagel. Der Fluch des fröhlichen Sargtischlers.

Wir wünschen Katrina Lange auch weiterhin viele gute Ideen!

Und im Internet: www.katrinalange.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.