Ausgepackt!

Neu im Oktober

Neue Bücher, neue Bücher! Na klar, es ist Buchmesse-Monat. Die Bücher, die jetzt erscheinen, können große Aufmerksamkeit erreichen. Diese sind bei uns eingetroffen – eine Auswahl: Ian McEwan: Nussschale. Roman. Diogenes 20.00 € Abreißkalender: Notes of Berlin 2017. Seltmann und Söhne 24,80 € Haruki Murakami: Von Beruf Schriftsteller. Dumont 23,00 € Max Goldt: Lippen abwischen… Weiterlesen Neu im Oktober

Was F'hain liest

Was Friedrichshain liest …

Woche für Woche fließen die Verkäufe bei “lesen & lesen lassen” in die radioeins-Bücherliste ein. Wir sind dabei in guter Gesellschaft mit anderen Buchhandlungen aus Berlin und Brandenburg. Intention der “Macher” ist natürlich nicht eine weitere große Bestsellerliste, sondern einfach den regionalen Lesegeschmack zu erkunden. Dies ist der Friedrichshain-Geschmack der letzten Woche:

Allgemein

Das war 2009

Was machen Buchhändler eigentlich um den Jahreswechsel? Nun, was jeder so tut nach der oft leider nicht so besinnlichen Weihnachtszeit: einen Gang runterschalten. Und: nach „den Zahlen“ schauen. Was das Jahr gebracht hat, aber auch, welche Bücher das Jahr bestimmt haben. Da hätten wir zunächst einmal ganz eindeutig Stieg Larsson mit seinen drei Blomqvist-Thrillern und… Weiterlesen Das war 2009

Was F'hain liest

Platz 1: … Der Turm!

Genau vierzehn Tage ist es her, dass Uwe Tellkamp den Deutschen Buchpreis erhalten hat. Und in der Tat  – Platz 1 bei SPIEGEL, Platz 1 bei „lesen und lesen lassen“ – er hat die Umsätze des Buchhandels erhöht, ganz wie D. Kehlmann es vorausgesagt hat. Und die Gretchenfrage: Hat „Der Turm“ den Preis verdient?