Lesungen

Lesung mit Manja Präkels

Manja Präkels hat mir ihrem Roman „Als ich mit Hitler Schnapskirschen aß“ bundesweit für Aufsehen gesorgt. In Romanform brachte sie Ereignisse in ihrer brandenburgischen Heimatregion um die Kleinstadt Zehdenick an die Öffentlichkeit, die bis heute nur teilweise aufgearbeitet sind. Es ist die Zeit, in der es in den ländlichen Regionen Ostdeutschlands zu einem Aufblühen rechtsextremer Tendenzen kam.
Ausgangspunkt von Manja Präkels Debütroman ist die enge Jugendfreundschaft zwischen Mimi und einem Nachbarsjungen, der zu einem Anführer der rechten Szene wird. Dort wird er dann nur noch „Hitler“ genannt.

Wir freuen uns, gemeinsam mit der Insel-Galerie zu dieser Lesung einladen zu dürfen.

Manja Präkel
Als ich mit Hitler Schnapskirschen aß
Verbrecher Verlag 2017 20.00 €

Lesung am Do 09.05.2019 – 20:00 Uhr
Eintritt 5 € / erm. 3 €
Kartenreservierung (030) 2915382