9. Dezember – unsere Empfehlung

Die Geschichte eines „weiblichen Robinson“ bildet den Hintergrund für einen Kinderbuchklassiker aus den 60er Jahren.
Durch ein Unglück muss das Indianermädchen Won-a-pa-lei allein auf einer unbewohnten Pazifikinsel zurück bleiben. Ganz auf sich gestellt, kämpft sie viele Jahre um ihr Überleben. Das Buch, dem man nur an wenigen Stellen die „Jahre“ anmerkt, schildert in einer sehr eindringlichen und spannenden Beschreibung das Zusammenspiel von Mensch und Natur, Sehnsüchten und Überlebenswillen.
Die historische Mädchenfigur lebte um die Mitte des 19. Jahrhunderts insgesamt achtzehn Jahre auf einer Insel vor der kalifornischen Küste. Im vergangenen Jahr wurde das Buch im Oetinger-Verlag neu aufgelegt.

insel_blauen_delfine_thumbScott O’Dell
Die Insel der blauen Delfine
Oetinger 12.00 Euro

.

Mehr Bücher für etwa 10-Jährige:


Jeff Kinney
Von Idioten umzingelt
Baumhaus 12.90 Euro


Sabine Ludwig
Die schrecklichsten Mütter der Welt
Dressler 13.90 Euro


Paul Maar
Onkel Alwin und das Sams
Oetinger 9.90 Euro