Neuerscheinungen

Buchtipp: „Macht“ von Karen Duve

Wir befinden uns im Jahr 2031 in Hamburg. In der BRD gibt es jetzt tatsächlich die Gleichberechtigung, es herrscht politischer Feminismus. Die ökologische Lage ist allerdings fatal. Der Erzähler Sebastian, einst Öko-Aktivist, ist mit der Ministerin für Umwelt, Naturschutz und Kraftwerkstilllegung verheiratet. Sie wird seit zwei Jahren vermisst. Keiner ahnt, dass Sebastian sie in seinem… Weiterlesen Buchtipp: „Macht“ von Karen Duve