Allgemein

Weihnachts-Tipp #3

glueck_schicksalErst verschwindet  Lucilles  Vater und anschließend die Mutter. Völlig allein muss sie sich nun um ihre Schwester kümmern, den Haushalt schmeißen,  in die Schule gehen und Geld verdienen. Nebenbei verliebt sie sich auch noch in den Zwillingsbruder ihrer besten  Freundin, nur leider ist Digby schon in festen Händen.

Doch Lucille ist eben Lucille, die lässt sich nicht klein kriegen von großen Problemen und erfährt nebenbei, dass sie nicht so alleine ist wie sie sich fühlt… Ein entwaffnender, ehrlicher und hoffnungsvoller Roman über das Erwachsenwerden und  die erste Liebe!

ab 14 Jahren

Estelle Laure: Gegen das Glück hat das Schicksal keine Chance
Fischer KJB 14.99 Euro – reservieren

 

das_hier_kein_tagebuch

„Lass mich die Stärke deiner Schmerzen  spüren, damit ich mit dir trauern kann“

Boudewijns Mutter hat sich umgebracht. Schon vor einigen Jahren. Aber erst jetzt wirkt der Schock, er kann nicht mehr raus, nichts interessiert ihn mehr. Mit Mühe schafft es noch seine kleine Schwester, ihn aus der Isolation und Verzweiflung zu holen. Aber das reicht nicht, findet sein Vater, er soll Tagebuch führen.

Dieses Tagebuch liegt vor einem, die ganze Geschichte wird dort erzählt. Der Junge ist ehrlich und es ist die Verzweiflung und die Sinnsuche von vielen jungen Menschen, die hier erzählt wird und es zu einem sehr guten Leseerlebnis machen.

ab 14  Jahren

Erna Sassen: Das hier ist kein Tagebuch
Verlag freies Geistesleben 17.90 Euro – reservieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.