Neuerscheinungen

“Kleine Kriege” von Sadie Jones

Während seiner Miltärausbildung Ender der 40er Jahre lernt Henry Treherne die Schwester eines Kameraden kennen und verliebt sich in sie. Henry und Clara heiraten und werden zunächst in Deutschland stationiert. Clara ist eine Henry gute Offiziersfrau und unterstützt ihn bei seiner Karriere, selbst gegen den Unwillen ihrer Familie.
Doch bald wird Henry nach Zypern versetzt und Clara folgt ihm kurze Zeit später mit ihren beiden kleinen Kindern. Zypern ist zu dieser Zeit, 1956, einer der letzten nahöstlichen und nordafrikanischen Stützpunkte der brititschen Kolonialmacht. Aber auch hier müssen sich die Briten mit den Unabhänigkeitesbestrebungen griechisch-zypriotischer Untergrundkämpfer auseinander setzen.
Henry hat auf einer Militärbasis eine verantwortungsvolle Position innne und muss mitunter ungerechte und blutige Militäroperationen verantworten. Dies geht nicht spurlos an ihm vorüber, doch zu seiner Frau kann und darf er sich nicht öffnen. Und auch Clara ist von der ständigen Angst vor Attentaten und Anschlägen tief verunsichert, möchte Henry damit aber nicht belasten. Langsam beginnen sich beide auseinander zu leben.

In ihrem Roman „Kleine Kriege“ ist es Sadie Jones gelungen, das  Geschehen auf Zypern kurz vor der Unabhängigkeitserklärung mit einer sensiblen Ehegeschichte zu kombinieren. Sie versteht es, das permanente Bedrohungsgefühl auf den Leser überspringen lassen und gepaart mit flirrender Hitze und lähmendem Alltag eine besondere Atmosphäre zu erzeugen. Ein Buch, das auf über 400 Seiten immer spannend bleibt.

Sadie Jones lebt mir ihrer Familie in London. 2009 erschien ihr Debütroman „Außenseiter“, für den sie den Cost First Novel Avard erhielt.

Sadie Jones
Kleine Kriege. Roman

Schöffling & Co 22.95 Euro
im Laden abholen / vorbestellen
Diese Bücher könnten dazu passen:
Ann-Marie MacDonald
Wohin die Krähen fliegen
Piper 14.95 Euro
im Laden abholen / vorbestellen
Sean Andrew Greer
Geschichte einer Ehe

S. Fischer 19.95 Euro
im Laden abholen / vorbestellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.