Was F'hain liest

Kein Gespenst geht um in Europa

… aber in Berlin gibt es sie noch, die Gespenster. Wer mehr darüber wissen will: Heute abend, 18:20 Uhr auf radioeins, die Chefin von lesen & lesen lassen im Gespräch mit Volker Wieprecht und Robert Skuppin über Die Gespenster von Berlin.

In der Sendung  die radioeins – Bücherliste werden die Verkaufshits und Independents von Berlin – Brandenburg vorgestellt. Diese Bücher lesen gerade unsere Kunden:

Platz 1 – Wolf Haas: Der Brenner und der liebe Gott (Hoffmann und Campe)
Platz 2 – Herta Müller: Die Atemschaukel (Hanser)
Platz 3 – Stieg Larsson: Verdammnis (Heyne Taschenbuch)
Platz 4 – Stieg Larsson: Vergebung (Heyne Taschenbuch)
Platz 5 – Reif Larsen: Die Karte meiner Träume (S. Fischer)
Platz 6 – Tove Jansson: Mumins 2 (Reprodukt)
Platz 7 – Iris Hanika: Treffen sich zwei (Droschl)
Platz 8 – Frank Schätzing: Limit (Kiepenheuer & Witsch)
Platz 9 – Leonhard Cohen: Das Lieblingsspiel (Blumenbar)
Platz 10 – Audrey Niffenegger: Die Zwillinge von Highgate (S. Fischer)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.